Veranstaltungskalender

Anzeige filtern nach:

Zeitraum:Heute
Kategorie:Lesung/Vortrag x
Region:Alle Regionen
 
Sonntag
14.04.2024

Tagestipp

UNruhen in KarlsRUHE. Brecht alles ABB!

Sonntag, den 14.04.2024 - 19:30 Uhr
Brecht in den 20ern - damals und heute 
 
1989 gründete die Universität zusammen mit der Stadt Karlsruhe die Arbeitsstelle Bertolt Brecht (ABB). Zu deren 35-Jährigen Jubiläum präsentiert das Sandkorn den unbekannten Bertolt Brecht der Zwanziger und den wieder unbekannten Brecht von heute mit Satire, Witz und schrägen Songs. Für Unruhe sorgen bei einer Revue über Kunst, Politik und die Ware Liebe u.a. Jan Knopf, Patricia Keßler, Roland Brunner, Erik Rastetter und Gunzi Heil. Die Reaktion auf Brecht war damals zwiespältig: Einerseits feierte das Publikum in Karlsruhe die Aufführung der „Dreigroschenoper“ 1928/29 im Landestheater, andererseits ließ es zu, dass „Der Führer“, das Karlsruher NS-Organ, die Oper als „jüdisches Schmutz- und Schundstück“ denunzierte. „Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral“ wäre das einzige, was von ihm bliebe, meinte Brecht. Dass dem nicht so ist, steht außer Frage. kaho  
> Sandkorn, Kaiserallee 11, Karlsruhe, 19.30 Uhr 

Termin zeigen

Karlsruhe

14_Tag_Brecht_alles_ABB_Bu_JanKnopf

Artikel zu diesem Termin

14_Tag_Brecht_alles_ABB_Bu_JanKnopf

UNruhen in KarlsRUHE - Brecht alles ABB:

Brecht in den 20ern - damals und heute 1989 gründete die Universität zusammen mit der Stadt Karlsruhe die Arbeitsstelle Bertolt Brecht (ABB). Zu deren 35-Jährigen Jubiläum präsentiert ...   weiter Lesen

Sandkorn im Theaterhaus

Kaiserallee 11
76133 Karlsruhe