Veranstaltungskalender

Anzeige filtern nach:

Zeitraum:Heute
Kategorie:Musik x
Region:Rastatt x
 
Sonntag
21.07.2024

Tagestipp

Vokalsolisten/ Vocalensemble Rastatt & Les Favorites / Holger Speck

Sonntag, den 21.07.2024 - 18:00 Uhr
Come eversmiling liberty heißt es in Händels Oratorium und beschwört die Sehnsucht nach Freiheit, die Ursache vieler Revolutionen. Für Händel war der Aufstand der Jakobiter der politische Hintergrund seines großen populären Werks mit seinen bewegenden Arien und vor allem den dramatischen Chören. Sein Revolutionsoratorium aus dem Jahr 1747 bildet den musikalischen Höhepunkt der Feierlichkeiten zum Gedenken an das Revolutionsjahr 1849 in Rastatt, wo vor 175 Jahren die libertäre Badische Revolution niedergeschlagen worden war.  
 
Es singen die international renommierten Solisten Suzanne Jerosme (Sopran), Sophie Harmsen (Mezzosopran), Guy Cutting (Tenor) und Hanno Müller-Brachmann (Bass) mit den Rastatter Spitzenensembles Vocalensemble Rastatt & Les Favorites auf historischen Instrumenten unter der Leitung von Holger Speck. Foto: Felix Grünschloß 
 
> BadnerHalle Rastatt, Kapellenstr. 20-22, 18 Uhr
Termin zeigen

Stadtfest Rastatt

21_Juli_Tag_VocalensembleRastattLesFavorites_Bu_FelixGrunschloss

Artikel zu diesem Termin

21_Juli_Tag_VocalensembleRastattLesFavorites_Bu_FelixGrunschloss

Georg Friedrich Händel „Judas Maccabaeus“


Come eversmiling liberty heißt es in Händels Oratorium und beschwört die Sehnsucht nach Freiheit, die Ursache vieler Revolutionen. Für Händel war der ...   weiter Lesen

Badnerhalle Rastatt

Kapellenstraße 20-22
76437 Rastatt